Kultur und Ukraine

Hier möchten wir alle Hilfsmaßnahmen aus der Hildesheimer Kulturszene bündeln. U.a. gibt es Unterstützungsangebote für Geflüchtete, Spendenaktionen und themenspezifische Veranstaltungen.

 

Hinweise zu weiteren Maßnahmen bitte per Email an mail@iq-hildesheim.de.

Treffpunkte / Meetingpoints:

Beratungs- und Begegnungszentrum „zusammenHalt“
Arneken Galerie, Arneken Straße 18, 31134 Hildesheim
Montag bis Freitag 10-13 und 14-18 Uhr
Kulturfreitag im "zusammenHalt", Freitags ab 14 Uhr:

Musikschule Hildesheim und Kinder- und Jugendarbeit der Stadt kennen lernen

TDT - Theaterprojekt zum Mitmachen, 24.06, 08.07., 22.07.2022, jeweils 16-18 Uhr
Weitere Öffnungszeiten und mehr Informationen unter www.stadt-hildesheim.de

Download
Flyer Beratungs- und Begegnungszentrum „zusammenHalt“
In deutscher und ukrainischer Sprache. In German and in Ukrainian.
Flyer_Begegnungszentrum zusammenHalt_Fin
Adobe Acrobat Dokument 401.6 KB
Download
Flyer Kulturfreitag im "zusammenHalt"
In deutscher und ukrainischer Sprache. In German and in Ukrainian.
Freitagstreff_zusammenHalt_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 244.6 KB
Download
Flyer TDT - Interkulturelles Theaterprojekt zum Mitmachen
In deutscher und ukrainischer Sprache. In German and in Ukrainian.
Flyer Theater TDT zusammenHalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.5 KB

Ukrainian Meetingpoint
Jeden Mittwoch, 12:00 - 15:00 Uhr
Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim

Treffpunkt für Angekommene aus der Ukraine und ihre Freunde
Mehr Informationen unter www.kufa.info

Download
Ukrainian Meetingpoint (English)
KUFA_Meeting place for Ukrainians_Englis
JPG Bild 436.1 KB

Blau-gelber Treffpunkt in Ochtersum
Jeden Mittwoch, 15:00 - 18:00 Uhr
Café LUCA, Schlesierstraße 5, 31139 Hildesheim

Kaffee und Kuchen, Begegnung und Austausch. Mit dabei sind Ehrenamtliche aus der evangelischen Lukasgemeinde und der katholischen St.-Altfridgemeinde.

Mehr Informationen unter www.luca-hildesheim.de

Kurse & Unterricht / Courses & Lessons:

Kostenloser Unterricht für Menschen aus der Ukraine

Musikschule Hildesheim, Waterloostr. 24 A, 31135 Hildesheim

Kostenloser Unterricht für Kinder und Jugendliche , die aus der Ukraine geflüchtet sind. Außerdem kann in den Orchestern jede:r Geflüchtete, auch Erwachsene bei künstlerischer Eignung mitspielen.

Mehr Informationen unter musikschule-hildesheim.de


Kostenloser Unterricht für Menschen aus der Ukraine

ARS SALTANDI Dance & Drama School, Carl-Zeiss-Str. 26, 31137 Hildesheim

Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Ukraine, die Tanz-, Akrobatik- oder Luftartistik-Unterricht suchen, sind kostenfrei in die Kurse eingeladen.

Mehr Informationen unter www.arssaltandi.de

Veranstaltungen / Events:

Vortragsreihe "Perspektiven auf den Krieg"

18.05., 25.05., 01.06., 08.06., 15.06., 22.06. und 29.06.2022
Stiftung Universität Hildesheim, Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim
Hauptcampus, Gebäude E, Hörsaal 3
Die Vorträge am 18.05. und 29.06.2022 finden online statt
Die Fachschaften für Philosophie und Kulturwissenschaften laden zu einer Vortragsreihe mit Lehrenden der Universität Hildesheim und externen Lehrenden ein. Studierende und Lehrende organisieren die Teilnahme an den Onlinevorträgen am 18.05. und 29.06.2022 über das Eintragen im Learnwebkurs "Perspektiven auf den Krieg". Alle externen Interessierten können den Zugangslink erhalten, indem sie eine E-Mail an hartmann005@uni-hildesheim.de schreiben.
Download
Vortragsplakat "Perspektiven auf den Krieg"
Vortragsplakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.5 KB

Vergangene Termine / Past Events:

Musical PUMUCKEL mit ukrainischen Übertiteln
12.05.2022,
19:30 Uhr, Stadttheater
Theater für Niedersachsen, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim
Tickets für Ukrainer:innen kosten 3,50 € und können unter 05121 1693 1693 oder service@tfn-online.de gebucht werden, bzw. direkt im Servicecenter gekauft werden.
Mehr Informationen unter www.tfn-online.de

 

Generalprobe „Trost – ein Kantatenkonzert“
11.05.2022, 10:30 Uhr, Stadttheater
Theater für Niedersachsen, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim
Die Generalprobe ist geöffnet für ukrainische Geflüchtete. Treffen und Einführung ist um 10.30 Uhr vor dem Haupteingang des Stadttheaters. Beginn der Probe ist um 11.00 Uhr.

Anmeldung bei Bettina Braun unter b.braun@tfn-online.de

 

Ausstellung mit Bildern von Kindern aus Kharkiv

8. Mai - 8. Juni 2022, St. Lambertikirche, Neustädter Markt 26, 31134 Hildesheim

Zur Eröffnung findet am 8. Mai 2022 um 18 Uhr ein Konzert, u.a. mit dem Kinderchor der Musikschule Hildesheim statt.

Mehr Informationen unter facebook.com/musikschule.hildesheim

 

Frieden singen
28.04., 05.05., 12.05. und 19.05.2022, jeweils um 18 Uhr

Ernst-Ehrlicher-Park, 31134 Hildesheim

Das Kulturbüro des Studentenwerks OstNiedersachsen lädt zu einem offenen Singangebot im Ehrlicherpark ein. Es werden Friedenslieder angestimmt, die sich leicht miteinander singen lassen.

Mehr Informationen unter facebook.com/StudentenwerkON

 

Belarussisches-Ukrainisches Filmfestival

28./29. April 2022, jeweils ab 18:00 Uhr
Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim
mit den Filmen "My Granny from Mars", "89 Millimeter", "Crystal Swan" und "Courage"
Mehr Informationen unter www.kufa.info
https://www.kufa.info/programm/?cp_nr=90015
https://www.kufa.info/programm/?cp_nr=90017

Führung in englischer und ukrainischer Sprache
im Rahmen von "
Tag der offenen Werkstätten"
Samstag, 23.04.2022, 13:30 Uhr
tfn-Produktionszentrum, Güldenfeld 4, 31135 Hildesheim
Mehr Informationen unter www.tfn-online.de


tfn-Lesung gegen den Krieg

Sonntag, 10.04.2022, 20:00 Uhr
Theater für Niedersachsen/ F1, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim

Mit Ausschnitten aus den Stücken "unter der drachenwand" und "krieg - stell dir vor, er wäre hier" sowie Texten verschiedener Schriftsteller:innen, die sich mit dem Thema Krieg literarisch auseinandergesetzt haben.
Mehr Informationen unter www.tfn-online.de